thumbnail thumbnail! thumbnail thumbnail

Willkommen

thumbauf der Website des Komponisten und Kom­po­si­tions­pä­da­go­gen Aristides Strongylis. Hier auf der Startseite finden Sie Neuig­kei­ten zu Wer­ken, Auf­füh­run­gen und Pro­jek­ten. Einen Über­blick über seine Ar­beit bie­ten Vita und Werk­ver­zeich­nis sowie Infor­ma­tio­nen zu kom­po­si­tions­pä­da­go­gi­schen Pro­jek­ten. In die Wer­ke können Sie auch hineinhören. Hoch­auf­lösen­de Bilder zum Down­load bietet die Fotogalerie. Gerne können Sie auch Kontakt mit uns auf­nehmen.

:: Konzerte - Termine - Aktuelles ::

Auftragskomposition für das Gewandhaus zu Leipzig :: Uraufführung am 3. März 2018

257 Jahre Gewandhaus2018 feiert das Gewandhaus zu Leipzig 275. Geburtstag. Aus diesem Anlass wurde Aristides Strongylis eingeladen, ein Orchesterwerk zu komponieren. Es wird am Samstag, den 3. März 2018, um 16 Uhr vom Gewandhausorchester unter Leitung von Andris Nelsons im Großen Saal des Gewandhauses uraufgeführt und trägt den Titel „Engel der Hoffnung“.

Mehr dazu im Spielplan des Gewandhauses.

22.-24. September 2017 :: Kompositionswettbewerb - 12. Festival Klassik für Kinder

Beim diesjährigen 12. Festival Klassik für Kinder waren junge Komponisten und Komponistinnen wieder aufgerufen, eigene Musikstücke für den Wettbewerb einzureichen. Dieses Jahr galt es Lieder oder Stücke für Bariton, Geige, Violoncello oder Klavier zu Texten der deutschen Romantik zu vertonen oder sich davon inspiriert zu lassen. Am Samstag den 23. September wurden nach einer öffentlichen Probe die prämierten Stücke im Konzert mit der Erzählung "Der geheimnisvolle Koffer" von und mit Detlef Gohlke, dem Kinderchor der Grundschule forum thomanum und der Kinder-Zirkusgruppe Cirque de l' Èglise uraufgeführt. Wir gratulieren ganz herzlich den Gewinnern:

Anouk Falke (10 Jahre) - Preis für bildhafte Vertonung bei geschlossener Form

Yasin Yousif (15 Jahre) - Preis für beste Adaption eines Textes der deutschen Romantik

Marlene Hellmich (10 Jahre) - Preis für differenzierte, farbige Textillustration

Carl-Gustav Fritz (12 Jahre) - Preis für eigenständige Ästhetik

Alexander Grams (14 Jahre) - Preis für rhythmische Kühnheit und Phantasie

Raphael Amadeus Schober (10 Jahre) - Preis für charaktervolle Kantabilität

Neue Agentur: Konzertbüro Andreas Braun

Ansprechpartner für Aristides Strongylis' künstlerisch-kompositorische Arbeit ist ab sofort das Konzertbüro Andreas Braun in Köln. Nähere Kontaktdaten finden Sie in unserem → Impressum.

GESUCHT: Teilnehmer für Kompositionsworkshop im März 2017

Junge Komponistinnen und Komponisten gesucht! Musik selbst erfinden auf dem Bildungscampus forum thomanum. Dieser Kompositionsworkshop richtet sich an musikinteressierte Kinder und Jugendliche im Alter von 9 bis 19 Jahren und findet vom 17. bis 19. März 2017 zum vierten Mal in Leipzig statt. Professionelle Musiker und Komponisten führen Kinder an das Komponieren heran.

In verschiedenen Workshops werden eigene Ideenskizzen vorgesungen, besprochen, verändert und neu interpretiert. Die Teilnehmer erhalten Anregungen, erfahren Handwerkliches und lernen wie eine Komposition entwickelt wird. Erarbeitet wird eine Komposition für Klavier, Violine, Cello und Bariton. Grundlage bilden kindgerechte Texte der deutschen Romantik.

Eine kleine Filmdokumentation vermittelt einen guten Eindruck vom Projekt:


Interessierte Kinder und ihre Eltern reichen bitte bis 3. März 2017 das Anmeldeformular beim forum thomanum Leipzig e.V. ein. Die Teilnahme ist kostenfrei, jedoch auf 12 Teilnehmer begrenzt.

17.12.2016 :: Konzert mit Ulrich von Wrochem (Bratsche) in Athen

Am 17.12.2016 spielt der Bratschist Ulrich von Wrochem ein Solo-Konzert in der Evangelischen Kirche in Athen. Beginn des Konzertes ist 20 Uhr, auf dem Programm steht u.a. Aristides Strongylis' Komposition Zwischen Tier und Gott für Bratsche.

Mehr dazu im Konzertprogramm (pdf). 

Hinweis: Termine der letzten Jahre finden Sie im → Archiv

Kontakt

thumbAristides Strongylis
Gustav-Mahler-Str. 24
D-04109 Leipzig
Tel.: +49(0)341-35572593
aristides@strongylis.com